Über uns

Die BI Hamburg Süd engagiert sich in den Hamburger Bezirken Mitte und Harburg für Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerpunkte unserer Arbeit liegen in den Bereichen Beratung und Bildung.

Zum Bereich Beratung zählen sowohl die Integrationsberatung als auch die Migrationserstberatung für Erwachsene (MBE).

Das Beratungsangebot wird zudem von Sprachförderungsmaßen flankiert. Die BI Hamburg Süd ist zertifizierter Bildungsträger und beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge als Kursträger zugelassen. Wir verfügen über mehrjährige Erfahrung in der Durchführung von Integrations-, Alphabetisierungs- und Frauenkursen sowie von Computerkursen.

Ein weiterer Schwerpunkt ist die regelmäßige Durchführung von Projekten zur beruflichen und sozialen Integration von Menschen mit Migrationshintergrund.

Die BI Hamburg Süd ist an fünf Standorten aktiv: In den Integrationszentren Wilhelmsburg und Harburg, sowie in den Stadtteilbüros auf der Veddel, in Neuwiedenthal und Heimfeld.

Unseren aktuellen Flyer finden Sie hier.

Welche Werte und Prinzipien unser Handeln leiten und wofür wir als BI stehen, haben wir in einem Leitbild zusammengefasst. Dieses können Sie hier nachlesen.

 

Angebote aus dem Bereich Jugendhilfe sind seit 2007 in unserer “Schwestergesellschaft”, der BI Beruf und Integration Elbinseln gGmbH (BI Elbinseln gGmbH) zusammengefasst.